Technisches Museum

Technisches Museum

Im Rahmen der unverbindlichen Übung „Forschen und Experimentieren“ unternahmen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1A und 1C eine Rätselrallye durch das Technische Museum. „Wie hieß der erste Mann, der in den 1930er Jahren erstmals eine Ganzkörper-Röntgenaufnahme...
Honeyranch

Honeyranch

Bienen sind für Menschen und deren Ernährung von unschätzbarer Bedeutung. Ihre Bestäubungsleistung sichert uns die Vielfalt an Nahrungsmitteln, wie wir sie kennen und genießen. Zu diesem Thema besuchte die Klasse 2B im Rahmen des Biologie-Unterrichts den...
YO!TECH

YO!TECH

Am 31. Jänner besuchte die Klasse 6AC das Berufsorientierungsevent „YO!TECH – Lust auf Technik und Naturwissenschaften“ für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung wurden den Schülerinnen und Schülern Technik und...
Neonatologie

Neonatologie

​Die Neonatologie beschäftigt sich mit der medizinischen Begleitung von Neu- und Frühgeborenen. ​Mit ihren winzigen Körpern wirken zu früh geborene Kinder sehr zerbrechlich, jedoch zeigen diese kleinen Geschöpfe nicht selten einen ungeheuren Lebenswillen. Zu diesem...
Begegnung mit seltsamen Tieren

Begegnung mit seltsamen Tieren

Im Rahmen der unverbindlichen Übung „Forschen und Experimentieren“ besuchten Schüler/innen der Klassen 1A und 1B das Science Lab und nahmen am Workshop „Begegnung mit seltsamen Tieren“ teil. Wir hörten vieles über Eierschlangen aus Afrika, Stabheuschrecken aus...