Die EHS hat mit ihren Beiträgen zum Europatag eine Reise zu Euroscola in Strasbourg gewonnen und die 5E wurde ausgewählt um Staßburg und vor allem junge Leute aus anderen europäischen Ländern kennenzulernen. Im Rahmen des viertägigen Aufenthalts haben wir die Stadt besichtigt, die traditionelle Küche (Flammkuchen) probiert und natürlich das Europäische Parlament besucht.

Im Europaparlament traf die 5E mit Schüler/innen aus 20 anderen EU-Ländern zusammen, diskutierte die Zukunft Europa und befragte den österreichischen Europaabgeordneten Othmar Karas zu europäischen Themen.

„Our trip to Strasbourg started with a 6 hour train ride. We went to Strasbourg because we were participating in a project called Euroscola. every year schools from different nationalities are invited to the European Parliament to discuss different topics.

Thursday was the day everyone was waiting for. I think that all of us felt very special when we arrived at the European Parliament. Some of us were stressed, others were completely chilled. We spent 10 hours there discussing, working, voting and doing quizzes, but obviously we had a break. The day was hard, but it was something I’ve never experienced before. A great time with teenagers with 20 different nationalities.“
~Amelia 5E

https://www.facebook.com/euroscola/

http://www.europarl.europa.eu/ep-live/en/other-events/video?event=20190221-1000-SPECIAL-Euroscola

Entdecke mehr von BRGORG15

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading